Die Hitzeschlacht Beginnt

Schon gestern war es so weit, ich bin etwas spät mit meinem Artikel. Aber die liebe gute Zeit! Am letzten Tag vor einer Radreise wird es immer stressiger, als man denkt, und am Tag der Abreise selbst sowieso. Egal, wie gut ich etwas plane. Immerhin war ich um punkt neun Uhr draussen und abfahrtsbereit!

Der Zeitpunkt ist nicht ideal für eine Radreise. Die angesagten Temperaturen von 37 °C wurde mit 41.6 °C deutlich übertroffen. Das war gestern schon ein sehr heftiger Hitzeritt! Dennoch musste ich los, denn ich habe kaum Spielraum: Diese Reise bringt mich zum Java Forum nach Stuttgart. Das ist eine Konferenz, bei der ich als Mitglied des Redaktionsbeirats den Stand der Java aktuell betreuen darf. Das ist ein tolles Magazin von der Community für die Community und wir verteilen jede Menge Gratisexemplare!

Also muss ich am Tag der Konferenz in Stuttgart sein. Das macht meinen Zeitplan ziemlich unflexibel. Nun denn, ich werde es schon schaffen. Wie ich die Reoute geplant habe, hatte ich vor gut zwei Wochen in einem eigenen Artikel beschrieben. Falls dich das interessiert, findest du dort alle Infos zur Planung und auch einen Link auf die Routen bei Komoot.

Natürlich habe ich auch wieder mein Live-Tracking mit LocaToWeb gestartet. Leider ist die App gleich am ersten Tag zwei mal abgestürzt und es fehlen ca. 11 km. Das sieht man auf der Karte an den beiden langen Strichen, die den Zeitpunkt des Absturzes und des Neustarts (nachdem ich es bemerkt habe) in einer Gerade verbinden. Während meiner 64tägigen USA-Reise 2019 ist die App insgesamt nur zwei mal abgestürzt. Komisch. Ich hoffe mal, dass es die nächsten Tage stabiler läuft.

Nach der gestrigen Hitzeschlacht sitze ich heute am Morgen noch in meinem Hotel und warte ein ziemlich heftiges Sommergewitter ab. Aus der für acht Uhr geplanten Abfahrt wird nichts. Aber das Satellitenbild deutet an, dass ab neun Uhr das Gröbste hier durch ist. Dann geht es heute in die schwierigere Etappe durch den Südschwarzwald. Die ist kürzer als die gestrige, hat aber mehr Höhenmeter und es geht den ganzen Tag nur bergauf mit einigen ziemlich steilen Abschnitten. Hoffentlich weniger heiss als gestern…

Im Live-Feed werde ich dich mit Fotos auf dem Laufenden halten!

Bis bald
Marcus